74 HuBBas online
07. Mai 2020

Muttertag 2020 - Jetzt wird's lecker!

Der Muttertag steht vor der Tür und du weißt nicht wie du deine Mutter überraschen kannst? Klicke hier für mehr..

"Eine Mutter kann niemand ersetzen, darum sollte man
sie von Herzen schätzen."


Wir werden älter, haben oft mit mehr und vor allem größeren Problemen in unserem
Leben zu kämpfen und vergessen manchmal die Person, die uns durch all die
verschiedenen und vielleicht auch schwierigen Lebensabschnitte
unseres Lebens begleitet – die Mutter. Oft ist es leider zu einfach, die positiven Aspekte
eines Menschens auszublenden, wenn die negativen in einigen Momenten überwiegen.
Manchmal kann sie peinlich und teilweise auch (sehr) nervig sein. Manchmal ist sie zu besorgt,
oder verbietet einem zu viel. Der ein oder andere bekommt auch mal Hausarrest.
Man diskutiert und man streitet - doch am Ende liebt und verzeiht man.

Ein dich liebender Elternteil, der stetig versucht, das Beste für dich zu sein
und zu tun, ist leider nicht immer selbstverständlich - Drum schätze was
du bekommst und auch, was du hast.


Eine Möglichkeit deine Mutter mit einer lieben Geste zu überraschen,
bieten wir dir am 10. Mai - Muttertag. Die Mission lautet: Essen.
Und deine Aufgabe wird es sein, deiner Mutter einen schönen Frühstückstisch zu decken.
In wie weit du dir hier Mühe geben wirst, bleibt allein dir überlassen und es wird bis auf
einen Punkt (Namensschild), keine bestimmten, zu erfüllenden Kriterien geben.
Allerdings sollte dir bewusst sein, dass wir einen von dir gedeckten Frühstückstisch, von
einem Ramadan-Festmahl unterscheiden können.


Wichtige Information:
Für all diejenigen unter uns, die derzeit gerade das tun, woran ich schon nach
10 Minuten scheitere (nämlich Fasten) haben wir selbstverständlich auch einen
Vorschlag / eine Alternative parat. Sah?r/Suhur ist im islamischen Fastenmonat Ramadan
die letzte Mahlzeit vor Sonnenaufgang und somit auch mehr oder weniger ein "Frühstück",
welches wir dementsprechend natürlich genauso zählen lassen werden.
Ebenso können die Personen, die nicht mehr Zuhause wohnen sollten, einfach einen
Frühstückstisch für eine Person bzw. für sich selbst decken.

Auch wenn ihr das Ganze im besten Fall an Muttertag veranstalten solltet, habt ihr bis zum
11.05.2020
, um 23:59 Uhr Zeit, uns ein Bild von eurem Frühstückstisch + einem auf dem
Tisch platzierten Schild mit eurem HuBBa-Namen darauf,
an die E-Mail curieux@hubba.to zu senden.

Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim vorbereiten, gebt euch Mühe!
Ein großes Dankeschön geht an DrunkInLove für die tollen Bilder!

Ein Artikel von

curieux


HuBBa Hotel » Nachrichten

Neueste Nachrichten

 Design by Soundox & Sacti0n.HuBBa Hotel 2006 - 2021