54 HuBBas online
04. November 2021

Neuerungen im Auktionshaus!

Klicke hier für mehr Informationen....

Neben den ständig wechselnden Raritäten im Auktionshaus,
ist es dieses Mal das Auktionshaus selbst, das euch einige Neuheiten präsentieren möchte!

Der Lostopf

Anders als bei dem offiziellen Vorgänger, dem HuBBaFever Auktionshaus,
wird es bei dem HuBBa Auktionshaus keinen Lostopf in Form
von Talern geben. Zukünftig wirst du für jede ersteigerte Rarität,
unabhängig von deren Wert, ein Los erhalten. Diese Lose werden insgesamt
1 Monat lang von uns notiert. Da das Auktionshaus nur noch alle 2 Wochen
stattfindet, bedeutet das, dass du 2 Auktionshaustage Zeit hast,
diese zu sammeln. Am Ende des Monats wird ein Gewinner ausgelost, 
der eine brandneue limitierte Rarität erhält, die es ähnlich wie bei Takeshis Castle, 
nur 1x im Monat zu gewinnen gibt.


Hier ist wichtig zu wissenJe mehr Lose du besitzt, desto größer ist
deine Chance auf die Rarität. Das bezieht sich allerdings nur auf Raritäten,
die du kaufst. Für das Versteigern deiner Habseligkeiten erhältst du nichts,
abgesehen von den Talern der User, die diese direkt vor Ort dafür bezahlen.

Zusätzliche Informationen:

- Das Auktionshaus wird nur noch jeden zweiten Sonntag stattfinden.
- Die sich monatlich wechselnde Rarität, die Fahren während des
Auktionshauses versteigert, wird dadurch an jedem Auktionstag 2x zu erhalten sein.
Sodass man am Endes des Monats auf eine Umlaufzahl von insgesamt 4 Stück kommt
(+ 1 Exemplar für den Eventshop, oder das HuBBa Casino)
- Die stark limitierte Rarität darf pro User nur noch einmal ersteigert werden.
Das bedeutet, wenn du bereits im Besitz eines Exemplars bist, darfst du zukünftig nicht mehr
darauf bieten. Ebenfalls ist es untersagt, sich diese von Freunden ein weiteres Mal kaufen zu lassen.

Bis zum nächsten Auktionshaus-Sonntag!
Euer HuBBa Team

Ein Artikel von

curieux


HuBBa Hotel » Nachrichten

Neueste Nachrichten

 Design by Soundox & Sacti0n.HuBBa Hotel 2006 - 2021